Einladung/Ausschreibung zur Offenen Wannsee Donnerstagsregatta 2018

Einladung/Ausschreibung zu offenen Wannsee Donnerstagsregatta 2018:

Ausschreibung/Einladung Donnerstags-Regatta 2018

Wir hoffen auf rege Teilnahme! Auch diese Saison wird es wieder eine interne Clubwertung aus den Ergebnissen der offenen Wannsee Donnerstagsregatten geben. Ein spezielles Augenmerk ist auf die drei letzten Wettfahrttermine zu legen: Sie zählen 1,5-fach!

Die Wettfahrttermine sind im Kalender eingetragen, die für Smartphone-Nutzer abonniert werden können.

Gerd Rutetzki zum Ehrenmitglied gewählt

Text/Bild: Gerhard Buggenhagen

Man konnte an sich doch davon ausgehen, dass Gerd Rutetzki auf der Mitgliederversammlung am 28. Januar als Ehrenmitglied des SVAB gewählt wird. Aber ein bisschen Spannung bleibt immer. Mit 35 Jahren  an der Spitze eines Vereines trifft man auch Entscheidungen, die nicht immer allen gefallen.
Aber das Votum war dann doch eindeutig, als er mit der Zustimmung aller  Abstimmungsberechtigten zum 4. Ehrenmitglied des Alsen gewählt wurde.

„Gerd Rutetzki zum Ehrenmitglied gewählt“ weiterlesen

Alle Jahren wieder, ja so können wir „einsteigen“ in die Adventsfeier im Segler-Verein Alsen Berlin

Text: Wolfgang Rathsack

Treffpunkt Clubhaus, Am Großen Wannsee 54, am 1. Advent 2017 um 15 Uhr. Alle die geladen -, äh sich angemeldet hatten erschienen pünktlich zu Kaffee, Kuchen und Sahne.

Groß und Klein, jung und etwas älter saßen in munterer Runde, nicht beim Wein, sondern wie erwähnt bei Kaffee und Kuchen. Es gab viel zu erzählen, die Segelsaison war abwechslungsreich, bei Wind und Sonnenschein. Leider auch mit Dauer- und Starkregen versetzt. Heute hockten wir ohne Ölzeug und Südwester im gut geheizten Saal. „Alle Jahren wieder, ja so können wir „einsteigen“ in die Adventsfeier im Segler-Verein Alsen Berlin“ weiterlesen

Das kann doch unseren Gerd Rutetzki nicht erschüttern!

Bild: Gerhard Buggenhagen

– Tolles Fest zu Ehren unseres langjährigen Vorsitzenden –

Zugegeben: Es hat schon des Öfteren mal  Gesangseinlagen bei den Alsenern gegeben. Einige waren bestimmt auch kräftiger als jene, die beim Sommerfest zu Ehren von Gerd Rutetzki gegeben wurden. Ein paar schiefe Töne aber können einen Mann nicht erschüttern, der 35 Jahre lang diesen Verein angeführt hat. Und wie in der von seinem Nachfolger vorgetragenen Hommage beschrieben, hält der 85jährige Ehrenvorsitzende auch diesen Moment mit seiner Kamera für die Vereinschronik fest: Begleitet von Ernst Sudrow an der Gitarre wird am Nachmittag des 16.September 2017 Heinz Rühmann beim SV Alsen angestimmt: „Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern – keine Angst, keine Angst Boot Tekky!“ „Das kann doch unseren Gerd Rutetzki nicht erschüttern!“ weiterlesen

Martin Zeh gewinnt den Ernst-Schilling-Gedächtnispokal 2017

Text: Gerhard Buggenhagen / Bild: Sebastian Baier

Wie so häufig, an dieser Ehrenregatta für Ernst Schilling, war der Wind ein wenig mau, sodass sich manche Boote nur sehr zaghaft nach dem Start in Bewegung setzten. Zwei bis drei Windstärken waren vorausgesagt worden, leider auch etwas Regen.
Der Wind blieb bis etwa 14:00 Uhr sehr schwach, dann frischte es langsam auf. Immerhin blieb auch der Regen bis zum Abend hin aus, sodass das Beisammensein, auch noch wie das Sommerfest die Woche zuvor, auf der Terrasse stattfand. „Martin Zeh gewinnt den Ernst-Schilling-Gedächtnispokal 2017“ weiterlesen